Das Unesco Weltkulturerbe Fagus-Werk in Alfeld an der Leine zeigt vom 23.08.2020 bis 10.01.2021 eine abwechslungsreiche Schau von Bildern Wilhelm Imkamps unter dem Titel „Wilhelm Imkamp. Vom Bauhaus-Schüler zum Meister der Abstraktion“. Die Ausbildung am Bauhaus in Dessau hat Wilhelm Imkamp persönlich, vor allem aber sein gesamtes malerisches Werk stark beeinflusst, und so ist es nur folgerichtig, dass eine Ausstellung in der 1911 vom Bauhausgründer Walter Gropius entworfenen Schuhleistenfabrik Fagus-Werk einen Überblick über sein Lebenswerk gibt. Ein wunderbares Zusammenspiel von Architektur und Bildern – wir laden Sie herzlich dazu ein!